Die größten Attraktionen einer Transsib-Reise

Moskau, Ulan Bator, Peking

Während einer Reise mit der Transsib haben Sie die Möglichkeit, Moskau, Ulan Bator und Peking - Hauptstädte drei großer und interessanter Ländern zu besichtigen. Die wunderschönen und wechselnden Landschaften können Sie aus dem Zugfenster bewundern und sie auf Ihren Fotos verewigen.

Baikalsee

Ein Urlaub am Baikalsee gehört zu den wichtigsten Attraktionen einer Transsib-Reise. Die Perle Sibiriens ist das Hauptreiseziel für viele Naturliebhaber und Wanderer. Ein kurzer Aufenthalt an dem tiefsten und ältesten See der Welt bietet eine tolle Erholung nach der 3-tägigen Zugreise. Um an den See zu gelangen, empfiehlt sich ein Zwischenstop in Irkutsk (70 km vom Baikalsee entfernt) oder Ulan Ude (150 km Entfernung). Sollten Sie für Ihre Transsib-Reise die Baikal-Amur-Magistrale gewählt haben, steigen Sie in nördlich des Baikalsees gelegenem Ort Sewerobaikalsk aus. Es lohnt sich auch sicherlich ein Ausflug auf die Insel Olchon, die 300 km von Irkutsk entfernt ist. Die lange Fahrt werden Sie jedoch nicht bereuen. Sie werden durch eine unvergessliche Atmosphäre, freundliche Inseleinwohner und tolle Landschaften entschädigt.

Karakorum, Wüste Gobi und mongolische Steppe

Wenn Sie für Ihre Transsib-Reise die Fahrt mit der Transmongolischen Bahn wählen, lohnt es sich, in Ulan Bator auszusteigen und von dort aus das tolle Land - Mongolei zu erkunden. Es bietet sich ein Ausflug nach Karakorum - der antiken ersten Hauptstadt der Mongolei, in die mongolische Steppe oder auch in die berühmte Wüste Gobi an. Ein Aufenthalt inklusive Übernachtung in einer traditionellen mongolischen Jurte (ger) in den einzigartigen Landschaften der Wüste gehört zu den tollsten Erlebnissen während einer Transsib-Reise.

Große Chinesische Mauer und chinesische Metropolen

Bei einer Reise durch die Mandschurei, bietet sich an, in einer der Millionenstädte: Harbin, Changchun oder Shenyang auszusteigen. In der Nähe der chinesischen Hauptstadt lohnt sich ein Ausflug zu der berühmten Großen Chinesischen Mauer, den man mit der Besichtigung der Begräbnisstätte von Kaiser der chinesischen Ming-Dynastie verbinden kann. Von Peking aus können Sie bequem mit dem Zug oder Flugzeug in die wichtigsten chinesischen Metropolien gelangen: Shanghai, Hong Kong und Chengdu sowie auch Xi'an - damals der Ausgangspunkt der Seidenstraße, heute die kulturelle Hauptstadt Chinas und der Ausgangspunkt für Besichtigungen der berühmten Terrakotta-Armee.

Der schönste Abschnitt der Transsib

Wenn Sie für Ihre Transsib-Reise die historische Route bis nach Wladiwostok wählen, so können Sie, einen der landschaftlich schönsten Abschnitten der Transsib-Strecke zu bewundern - den Abschnitt zwischen Irkutsk und Chabarowsk. Die Strecke führt erstmal entlang des Baikalsees, den Sie aus Ihrem Fenster ca. 100 km lang betrachten können. Der schöne Abschnitt der Baikalbahn kann auch während der Fahrt bis nach Ulan Bator oder Peking bewundert werden, da die Abzweigung erst hinter dem Baikalsee stattfindet. Während der Weiterfahrt in Richtung Wladiwostok kann dank der zahlreichen Krümmungen und der hügeligen Landschaft der Zug aus dem Fester fotografiert werden.

Ihre Reise können Sie je nach der zur Verfügung stehenden Zeitspanne und abhängig von dem Fahrplan so planen, dass die schönsten Abschnitte tagsüber durchquert werden. Es lohnt sich, die Reiseroute während der gesamten Reise zu verfolgen. So verpassen Sie beispielsweise nicht die längsten Brücken, die in einigen Fällen bis zu 2,6 km lang sind.

Die wichtigsten Städte und ihre Entfernung ab Moskau:

Moskau russische Hauptstadt 0 km 
Perm die erste Millionenstadt noch vor dem Ural 1.397 km 
Jekaterinburg sibirische Universitätsstadt 1.778 km 
Omsk Verbannungort von Fjodor Dostojewski 2.676 km 
Nowosibirsk "Hauptstadt" Sibiriens 3.303 km 
Krasnojarsk wunderschön am Jenisej gelegen 4.065 km 
Irkutsk berühmt für seine Holzarchitektur 5.153 km 
Ulan-Ude Hauptstadt der Republik Burjatien 5.609 km 
Tschita Verbannungsort zahlreicher Dekabristen 6.166 km 
Chabarowsk wichtiges Handelszentrum im Fernen Osten 8.534 km 
Wladiwostok der wichtigste russische Hafen am Pazifik 9.259 km 
Ulan Bator mongolische Hauptstadt 6.266 km 
Peking chinesische Hauptstadt 7.622 km 

 


<- Zurück