Chabarowsk (Хабаровск)

Chabarowsk ist das größte russische Industriezentrum im Fernen Osten. Die Stadt wurde zu Ehren des russischen Seefahrers und Entdeckers Jerofei Pawlowitsch Chabarow gegründet, der sich vor allem bei der Erkundung von Russisch-Fernost einen Namen machte.

Chabarowsk liegt nah der russisch-chinesischen Grenze und ist ca. 700 km von Wladiwostok entfernt. Genauso wie Wladiwostok ist Chabarowsk eine strategisch wichtige Stadt in Russland und dessen militärischer Hauptstützpunkt.

Chabarowsk auf einen Blick

Gründungsjahr: 1858
Einwohnerzahl: 590.000
Fluss: Amur / Ussuri
Ortszeit: CET+9 (MSK+7)
Entfernung von Moskau: 8.534 km
Vorwahl: +7 4212 (aus Russland: 8 4212)
Nützliche Webseiten: Chabarowsker Homepage
Stadtplan
Offizielle Webseite

Die längste Brücke der Transsib

Bis heute ist die Brücke über den Fluss Amur die längste Brücke auf der gesamten Route der Transsibirischen Eisenbahn. Die in den Jahren 1913-1916 erbaute und damals 2.568 m lange Brücke wurde in den Jahren 1992-1999 neu als eine Eisenbahn- und Autobrücke entrichtet. Sie ist jetzt 2.612 m lang.

Unterkünfte in Chabarowsk

Andere wichtige Städte und ihre Entfernung ab Moskau:

Moskau russische Hauptstadt 0 km 
Perm die erste Millionenstadt noch vor dem Ural 1.397 km 
Jekaterinburg sibirische Universitätsstadt 1.778 km 
Omsk Verbannungort von Fjodor Dostojewski 2.676 km 
Nowosibirsk "Hauptstadt" Sibiriens 3.303 km 
Krasnojarsk wunderschön am Jenisej gelegen 4.065 km 
Irkutsk berühmt für seine Holzarchitektur 5.153 km 
Ulan-Ude Hauptstadt der Republik Burjatien 5.609 km 
Tschita Verbannungsort zahlreicher Dekabristen 6.166 km 
Wladiwostok der wichtigste russische Hafen am Pazifik 9.259 km 
Ulan Bator mongolische Hauptstadt 6.266 km 
Peking chinesische Hauptstadt 7.622 km 

 


<- Zurück