Bau der Transsibirische Eisenbahn - Aufgaben und Ziele

Aufgaben und Ziele

Eine wichtige Aufgabe war jedoch auch, die Beziehungen zu dem Osten zu erweitern sowie Sibirien zu erschließen und es mit anderen Ländern wirtschaftlich zu verbinden. Das große Ziel war außerdem, neue Gebiete für die sich rasch entwickelte russische Industrie zu finden und viele Russen nach Sibirien umzusiedeln.

Am Ende wurde das ganze Vorhaben ausschließlich nur noch durch den russischen Staaten kontrolliert und versorgt. Russland wollte so ein großes und strategisch auch ein sehr wichtiges Projekt nicht aus den Händen loslassen. Es gab jedoch auch einige Privatinvestoren.

Russland verband mit dem Bau der Transsibirischen Eisenbahnlinie zahlreiche weitreichende Pläne. Es ging dabei darum, den strategisch sehr wichtigen Weiten Osten der zentralen Staatsregierung soweit zu unterordnen, dass somit eine Integration mit dem russischen Staaten erfolgt und Russland eine absolute Kontrolle über das an Rohstoffen reiche Sibirien erwirbt.

Eins ist sicher, ohne diese große Investition Russlands, ohne den Bau der Transsibirischen Eisenbahnlinie wäre die Erschließung Sibiriens so schnell nicht möglich gewesen.

 


<- Zurück