Abholung der Tickets vor Ort

Ich komme erst jetzt dazu Ihnen zu antworten. Wir sind momentan in China und weder das Internet hier noch in der Mongolei ist gut bzw. schnell. Deshalb erst jetzt meine Antwort auf Ihre Email. Vielen Dank. Die Zugfahrt von Ulan Bator nach Peking war sehr gut. Alles hat gut geklappt, auch haben wir Ihr Partnerbüro in Ulan Bator gut gefunden und Frau Klimova war supernett und hat uns weitergeholfen. Das einzige was man vielleicht im Kleingedruckten noch ein wenig hervorheben könnte ist, dass die Toiletten 20 Min. vor und nach der Fahrt zugeschlossen sind. Ich hatte das einfach überlesen, weil der Text so klein war und dann war es bisschen blöd, das die Damen nicht aufgesperrt hatten. Ansonsten war aber alles super und echt entspannend. Vielen Dank auch für das Paket, dass noch in Deutschland bei mir angekommen ist. Alles echt schön verpackt mit der Karte und den Postkarten... Da hat man gleich noch viel mehr Lust loszumachen... Großes Lob! :)

18.11.2016


Übergabe der Tickets und Transfers: Wir waren absolut erstaunt, wie reibungslos und pünktlich alles über die Bühne lief. Auf die Minute genau war alles an den abgemachten Orten! (das sind ja schon fast deutsche oder schweizerische Tugenden)

03.08.2016


Die Abholung der Tickets hat überall problemlos funktioniert. Die Agenturen waren in Irkutsk wie Ulan-Bator mit den Kartenausschnitten gut zu finden und sie liegen ja auch jeweils recht zentral.

Wir haben alle Züge wie geplant erreicht und sind gut in Hanoi angekommen! Das persönliche Vorbeibringen der Tickets in Moskau für die Strecke von Ulan Bator nach Peking war natürlich ein Luxus. In Irkutsk haben wir das zentrumsnahe Büro nach kurzer Suche ebenfalls gefunden, einzig die SUche in Peking war etwas komplizierter, da ich den Lageplan in den Unterlagen nicht gefunden habe (ich hätte natürlich auch vorher mal gucken können).

09.05.2015


03.10.2014


Ich möchte es nicht versäumen, Ihnen die gute Mitteilung zu machen, dass alle Touren/Hotels, die wir über ihr Reisebüro gebucht hatten, perfekt waren. Die Übergabe der Fahrkarten und auch das Abholen von den verschiedenen Punkten verlief reibungslos. Überhaupt verlief die ganze Reise ohne Probleme.

14.11.2013


Die Abholung der Tickets verlief unterschiedlich:
Die Zustellung in Moskau (für die Tickets von UB nach Peking) funktionierte hervorragend, vielen Dank nochmals für die Vermittlung.
Die Abholung der Tickets in Moskau am Bahnhof für die Tickets von Moskau nach Irkutsk verlief anders als von Ihnen in Ihrer Reiseinformation beschrieben! Dort empfehlen Sie, wenn keine Sprachkenntnisse vorhanden sind, dass man an den Schalter geht. Dort konnte die Dame allerdings kein Englisch und verwies uns nur auf den Automaten! Hier war zum einen eine englischen Einstellung möglich, zum anderen hat uns zu unserem Glück ein deutschsprechender Russe geholfen.... Es ist in Russland (wie in Peking) selbst an solch "öffentlichen" Stellen nicht zu erwarten, dass das Personal englisch spricht.
Die Abholung der Tickets von Irkutsk nach UB in Irkutsk hat auch geklappt, allerdings war es nicht ganz einfach das Büro zu finden. Das Personal vor Ort war allerdings sehr freundlich und hilfsbereit in weiteren Fragen.

02.09.2013


Wir sind gut in Wladiwostok angekommen. Der Tausch der Coupons am Bahnhof in Moskau verlief reibungslos. Wir haben uns ein bißchen zu den Schaltern durchgefragt - wir hielten einfach unsere Coupons hin, die ja in russisch waren, und schon bekamen wir Hilfe. Die Polzisten oder Sicherheitskräfte, die dort waren, haben uns sogar bis zum Schalter begleitet.

06.03.2013


Die Abholung der Fahrkarten war ein Kinderspiel in Irkutsk, die junge Dame war super nett.

18.02.2013


Abholung der Zug-Tickets Ulan Bator-Peking beim Partnerburö in Moskau: Dass wir zuerst das falsche Partnerbüro angesteuert hatten war natürlich unsere Schuld. Als wir dann endlich das richtige Partnerbüro angesteuert haben, hat auch alles geklappt. Wir müssen jedoch dazu sagen, dass wir dieses Büro niemals ohne die gute Beschreibung der freundlichen Damen gefunden hätten. Das Partnerbüro befindet sich in einem völlig unscheinbaren und ausladenenden Gebäude. Es gibt keinerlei Beschilderung oder Beschriftung an der Klingel.

22.12.2012


Gleich Vorweg, es hat alles bestens geklappt, das Ticket abholen am Bahnhof war total unproblematisch. Die Reise selbst auch, die reservierten Plätze waren sehr gut! Die Fahrt selber war interessant und kurzweilig, man lernt auch genug Leute kennen, danke auf jeden fall.

20.11.2012


Unsere Reise war wirklich sehr schön! Auch der Teil mit der Transsib hat uns sehr gut gefallen! Die Abholung der Tickets verlief unproblematisch, die Bahnangestellten der Russischen Bahnen (so wie andere Russen im Arbeitsleben, besonders wenn uniformiert) sind ja manchmal ein wenig knurrig, helfen am Ende aber immer weiter. Es gibt ja diese Automaten an denen man die Strichcodes sogar selber einscannen kann und mein Name und Pass haben gereicht um gleich die Tickets für Anton, Matthias und mich zu bekommen.

19.09.2012


Die Abholung der Tickets war leider auch nicht so einfach. Wir sind zu einem der Moskauer Bahnhöfe gegangen. Am Schalter wollte / konnte man uns nicht helfen, sondern zeigte auf die Automaten... die waren jedoch - wie sie uns vorab beschrieben haben - komplett in russischer Sprache. Hinter dem Automaten war ein Schalter "Information Office". Die Mitarbeiterin mussten wir fast anbetteln, dass sie uns hilft... und das dreimal, weil wir ja drei Teilstrecken gebucht hatten. Sie ist jedoch jedes Mal - nachdem die Tickets für eine Teilstrecke gedruckt war - wieder in einer Kabine verschwunden, schließlich lief gerade ihre Lieblingsserie im tragbaren Fernseher, den sie unter dem Tisch stehen hatte... Nachdem der Automat auch das letzte Ticket ausgespuckt hatte, erschien auf dem Display der einzige auf Englisch einprogrammierte Satz "This Terminal is temporarlily out of order." Hmm, da hatten wir noch mal Glück :)

18.09.2012


Es war großartig!!! Ich würde am liebsten nochmal einsteigen und die ganze Tour von vorne machen. Einfach toll. Alles hat super geklappt.Ohne größere Probleme. Insgesamt hätte ich aber mehr Zeit am Baikalsee einplanen sollen.Olchon war sagenhaft. Und die Weiterfahrt von Irkutsk nach Ulanbatoor sollte man tagsüber machen, da man ansonsten die schöne Strecke entlang des Baikals nicht sieht im Dunkeln.

Moskau: wunderschön, die Leute eher reserviert, besonders die Damen am Ticketschalter waren unhöflich. man kann sich seine Zugtickets mit dem 7-stelligen Reservierungscode aber auch selbst an den zahlreichen Automaten ausdrucken, dann ist man nicht auf die unfreundlichen Damen angewiesen und kann sich das Schlangestehen ersparen.

Das Partnerbüro in Irkutsk haben wir mit etwas Schwierigkeiten gefunden. Man sollte dazu sagen, dass es sich rechts neben einem Restaurant befindet. Die Frauen dort sind sehr nett und die Ticketübergabe klappte problemlos. Sie buchten für uns auch gleich die Olchonfahrt.

04.09.2012


Die Organisation war gut und wir sind zufrieden. Sowohl die Zugreise als auch die Busreise waren gut und wir hatten keine Probleme uns zurechtzufinden. Hotel in Ulan Ude war ok, wir hatten sogar die Tickets für den Bus im Hotel erhalten was uns gefreut hat, da wir dadurch Zeit gespart haben. Auch gab es ein Frühstück für unterwegs da unser Bus schon so früh los fuhr. Leider mussten wir unsere Tickets in Ulanbaatar im Büro abholen, dies hat uns leider einen Vormittag gekostet. Wenn man bedenkt dass wir nur einen ganzen Tag da waren, war das etwas eng. Aber die Zugfahrt nach Peking hat dies entschädigt. Vielen dank und wir werden sie weiter empfehlen.

14.08.2012


Es hat alles wunderbar geklappt, die Besorung der Tickets war sehr einfach und die Dokumente die wir von Ihnen erhalten haben, haben uns sehr geholfen, dass alles gut funktioniert.

13.08.2012


Die Beschaffung und Zustellung/Abholung der Fahrkarten für Zug, Bus und Fähre verlief reibungslos. Ungewohnt für Deutsche und insbesondere Berliner: alles war sehr pünktlich und zuverlässig.

25.06.2012


Es hat alles ganz ausgezeichnet geklappt. Die Reise war phantastisch. Alle Tickets waren da, wo sie sein sollten, alles verlief wie geplant. Wir sind rundum zufrieden! Die Abholung der Tickets an den Bahnschaltern war auch unkompliziert, wenn auch sprachlich nicht ganz einfach. Es nicht immer ganz leicht herauszufinden, wo welcher Schalter ist und wo der Abfahrtgleis zu finden ist. Aber wenn man rechtzeitig da ist, ist alles kein Problem. Meist hatten wir viel zu viel Zeit an den Abfahrtsbahnhöfen.

16.05.2012


Das Abholen der Tickets war völlig problemlos. Die Reise in der 3. Klasse würde ich immer wieder machen!! Man lernt nur hier die Menschen richtig kennen. Mit meinen russischkenntnissen habe ich viele nette Menschen kennenlernen dürfen! Vielen Dank Ihnen noch einmal für die unkomplizierte und schnelle Abwicklung.

15.04.2012


Es hat alles sehr gut funktioniert, auch mit der Ticketabholung. Die Reise war fantastisch und ich habe es sehr genossen. In der 3. Klasse zu reisen hat mir am besten gefallen, da ich so sehr viele nette russen kennengelernt habe.

13.04.2012


Die Abholung am Zug oder Flugplatz und die Übergabe bzw. Beschaffung aller Tickets hat sehr gut geklappt.

11.10.2011


Insgesamt ist alles sehr gut gelaufen, Abholung der Tickets war stets problemlos. Die Tickets für die Bahn habe ich in Nischni am Automaten abgeholt; es ist nicht wirklich kompliziert, einfach drei Masken, wo man Reservierungsnummer, Dokumentenart und Passnummer auswählt und schon druckt er. Fand ich persönlich einfach, man braucht wirklich kaum Russischkenntnisse und umgeht dabei eine gute halbe Stunde rumwarten und Satzbruchstücke, die einem nach russischer Manier am Schalter hingeworfen werden - diese sind viel schwerer zu verstehen als die Anweisungen am Automaten. In den Partnerbüros ging alles schnell und einfach.

03.09.2011


Meine Reise war ein unvergessliches Erlebnis! Alles hat super geklappt, bei meiner Ankunft in Peking hat das Ticket bereits in der Jugendherberge auf mich gewartet. Nach 2.5 Tagen Sightseeing (viel zu kurz für so eine aufregende Stadt wie Peking), ging es mit der Transsib los nach UB - die Anzeige am Bahnhof in Peking sind alle in chinesisch, es empfiehlt sich also, die Zugnummer im Kopf zu haben :)

03.07.2011


We all enjoyed the trip in maximum from the first to the last day ! Everything was great and there was absolutely no problem with the tickets and the trains, thank you very much once again for arranging this for us. Also the trains were a perfect adventure which one could not experience anywhere else ! I believe we will return to the East again as soon as possible. We sent you a postcard from Vladivostok, I hope this has already arrived to your hands.

11.10.2010


Die Reise war wunderbar und es hat alles bestens funktioniert. Die Abholung der elektonischen Tickets in Moskau war eine kleine Herausforderung, da sie uns am Schalter zu verstehen gaben, dass wir bei ihnen keine Tickets bekommen, sondern den Automaten benutzen müssen. Da wir jedoch weder russich sprechen noch lesen können, mussten wir erst jemanden finden, der berat war uns zu helfen. Aber von dieser Kleinigkeit abgesehen, funktionierte alles wunderbar. Auch in den Abteilen passte alles und es war toll, nicht in einem typischen "Touristenzug" zu sitzen.

27.09.2010


Alles hat reibungslos funktioniert. Die Abholung der Tickets war sowohl in Moskau als auch in Ulan Bator Dank der von Ihnen geschickten Karten kein Problem. Insgesamt sind wir sehr zufrieden und würden Eyand jederzeit weiterempfehlen.

25.09.2010


Die Ticketabholung hat überall problemlos funktioniert. In China haben wir es sogar kostenlos ins Hostel geliefert bekommen. Vielen Dank noch einmal für Ihre stetige Unterstützung. Wir waren wirklich sehr zufrieden mit Ihrem Service und haben Sie bereist weiterempfohlen/ werden Sie auch in Zukunft weiterempfehlen.

07.09.2010


Inzwischen haben wir unsere Tickets für die Strecke Novosibirsk - ulan Bator erfolgreich in Moskau abgeholt. Ich möchte dabei mal ausdrücklich die spitzen Organisation loben! Besten Dank und viele Grüße aus Novosibirsk!

31.08.2010


Die Fahrt mit der Transsib war super-klasse. Vielen Dank dass uns die Tickets in Peking direkt ins Hostel gebracht wurden. Die Fahrt mit dem Zug war toll, wir haben allerdings mehr Leute erwartet. In unserem Wagon (Zug Nr. 3, Peking - Moskau, Abfahrt 28.07.2010) war nur ein anderes paar und sonst alles leer. Wir werden irgendwann wieder fahren.

19.08.2010


Wir sind seit Donnerstag zurück und begeistert! Die Reise mit der Transsib war der erste Knaller der Reise. Die Abholung der Tickets hat vorzüglich funktioniert. Ich werde Eyand-Travel in meinem nicht kleinen Freundeskreis wärmstens weiter empfehlen, da öfters mal Gruppen nach Russland fahren. Vielen Dank für die Zusammenarbeit.

16.08.2010


Die Reise war einzigartig und wahnsinnig toll. Vielen Dank nochmal für ihre Hilfe zur Ticketbeschaffung.

15.09.2010


Die Übergabe der Tickets in Irkutsk klappte ganz wunderbar, die Dame wartete bereits auf uns, da der Zug just an diesem Tag eine Stunde verspätet war.


die Reise war der super Hammer!!!!
Die Abholung der Tickets war bis auf Moskau, wo wir leichte Probleme hatten, den richtigen Schalter zu finden, aller erste Sahne. Alle wusssten Bescheid und in Ulan Bator waren die Tickets sogar schon ausgedruckt und fuer uns zum Abholen bereit. Auch die Busfahrt in die Mongolei war ohne Probleme. Die Grenzueberschreitung war ein bisschen muehselig, aber dies liegt in der natur der Sache. Rund herum alles super gelaufen, und wir sind mehr als gluecklich!!!   Vielen lieben Dank fuer Ihre tolle Unterstuetzung und Anregungen! Sie waren eine tolle Hilfe!!!!

30.07.2010


Wir hatten einen tollen Urlaub. Mit der Bahn hat alles bestens geklappt. Für den zweiten Teil der Strecke erinnerte uns das Reisebüro in Irkutsk daran, die Karten bis spät Samstag Nachmittag dort abzuholen. Uns war zuvor gar nicht so richtig bewußt gewesen, dass die Abfahrt am Sonntag ist und wir die Karten im Reisebüro bis spät. Samstag abzuholen hatten. War wirklich sehr nett von dem Reisebüro, uns daran zu erinnern.


Zu allem, was Ihre Organisation anbelangt, kann ich mich sehr kurz halten: "Perfekt" trifft es am Besten. Alle Informationen richtig, die Fahrkarten bekamen wir ohne Probleme, die Beratung im Vorfeld sehr gut. Vielen Dank!!


Die Abholung der Tickets war problemlos, in Moskau hätten wir es allerdings ohne Hilfe der Einheimischen nicht gefunden. Der Block ist sehr lang, und selbst, nachdem wir den Eingang identifiziert hatten, war es nicht einfach. Am Moskauer Bahnhof und in Ulan Bator war es problemlos. Für uns war es zwar kein Problem, aber für Reisende auf kurzer Durchreise sollten Sie deutlicher auf die Öffnungszeiten der Reisebüros hinweisen - wir hätten vorher nicht beachtet, daß Abholung am Wochenende nicht möglich ist, und am dritten Tag des Nadaam war das mongolische Büro auch geschlossen und es standen ein paar ziemlich panische Reisende davor.

26.07.2010


Reise und Kartenabholung in Irkutsk war problemlos, das Buero in Ulan Batoor ist jedoch sehr schwer zu finden, es befindet sich in einem Hotel.


Ich war mit Ihrem Service rundum zufrieden. Ich habe mich in diesem doch sehr fremden Land (Russland) als Alleinreisende durch Ihre Unterstützung deutlich sicherer gefühlt. Die Fahrer waren sehr nett und pünktlich zur Stelle. Besonders in Krasnojarsk hat mich der Chef (ich habe seinen Namen leider vergessen) persönlich abgeholt und hat mit mir sogar noch meine Fahrkarte abgeholt und mir alles gezeigt. Das war sehr nett und nicht selbstverständlich. Falls Sie mit ihm sprechen, richten Sie ihm bitte nochmals meinen Dank aus. Ich habe Sie schon weiterempfohlen und werde jederzeit wieder auf Ihr Unternehmen zurückgreifen. Vielen Dank.


I had a great time in Moscow, but VERY expensive and very hot. No problems getting train ticket, and on to the train, everyone very friendly and helpful. It was a terrific trip, and except for Ulan Ude, perfect in every way! Platzkartny is really the way to go! Thanks for all the help.

13.07.2010


Wir sind heute gut in Peking angekommen und haben alles perfekt vorgefunden.


Zugkarten: Das mit den Bahntickets hat sehr gut geklappt. Habe mir die PDFs im Hotel ausgedruckt und sind dann damit zum Jarosl. Bahnhof. Dort 2x kurz durchgefragt, dann standen wir an einem Automaten mit Barcode-Lesegerät. Dort hast Du Deine Passnummer und Deinen Namen eingegeben, den Barcode vom Dokument herunter gehalten und die Bahnkarte kam heraus. Glücklicherweise kam eine Bahnbeamtin und half uns beim ersten Ticket.


Die Abholung der Tickets in Moskau hat problemlos geklappt, einzig ein kleines Detail in Ihrer Adressangabe hat nicht gestimmt (die angegebene Strassennummer war in Wirklichkeit die Büronummer in dem Hotel), die Dame da war aber sehr nett.

Wir werden diese Reise sicher weiterempfehlen, auch Ihre Adresse haben wir bereits an Interessierte weitergeleitet. Herzlichen Dank an dieser Stelle nochmals für Ihre überaus freundliche Unterstützung.


Wir sind mittlerweile gut in China angekommen. Ihre Transsib-tickets etc. haben einwandfrei funktioniert. Die Unterlagen zu Moskau, Irkustk und China von Ihnen haben sich als aeusserst hilfreich herausgestellt. Vielen Dank dafuer. Ich werde Sie weiterempfehlen.


Teilen Sie uns Ihre Meinung mit. Sie helfen uns und vielen Reisenden bei der Reisevorbereitung und Reiseorganisation.

 


<- Zurück